Inhaltsbereich

Ihr Weg zum Hausanschluss

Der erste Schritt zu Ihrem Trink- und Abwasserhausanschluss ist die Bauvoranfrage.

Wird diese positiv beschieden, beantragen Sie - am besten gemeinsam mit einem Installationsunternehmen - den Trinkwasserhausanschluss.

Auf Ihren Antrag hin setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Vor-Ort-Termin, um gemeinsam den Leitungsverlauf und das weitere Vorgehen abzustimmen. Im Anschluss erhalten Sie ein Angebot für die Herstellung des Trinkwasserhausanschlusses. Nach Vorlage Ihrer Angebotsbestätigung wird die Leistung beauftragt. Die Abstimmung des Realisierungstermins erfolgt zwischen Ihnen und der Baufirma.

  • Preise & Preisgestaltung

    Folgende Preise berechnen wir Ihnen für Ihren Anschluss.

    Bitte beachten Sie: Alle hier angegebenen Preise sind Netto-Preise und unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen der Umsatzsteuer (derzeit gilt hier der ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent).

    Trinkwasser - Neuanschluss
    Grundpreis Netzanschluss (inkl. 5m) bis DN 50 (Pauschal pro Anschluss). 4.313,87 €
    Leitungskosten und Erdarbeiten (Längenpreis pro weiterem Meter) 198,55 €/m
    Abschlag für Erdarbeiten in Eigenleistung auf privatem Grundstück (pro Meter)
    Trinkwasser - Anschlussverlängerung
    Grundpreis Netzanschlussverlängerung bis DN 50 (pauschal pro Anschluss) 2.429,02 €
    Leitungs- und Erdarbeitskosten  siehe Trinkwasser-Neuanschluss
    Inbetriebnahme
    Inbetriebnahme (pauschal pro Abschluss) 127,90 €

    Sollte für Ihren Anschluss eine Erweiterung des Versorgungsnetzes notwendig werden bzw. weitere Rahmenbedingungen gem. Absatz 3 der Ergänzenden Bestimmungen der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH vorliegen, so erheben wir unabhängig von den oben angegebenen Positionen einen Baukostenzuschuss. (Link zu allgemeinen Bedingungen).

  • Informationen rund ums Bauen auf einen Blick

    In unserer Bauherrenmappe haben wir für Sie die wichtigsten Punkte und Antworten auf Fragestellungen rund um den Hausbau zusammengefasst – diese können Sie hier herunterladen.

Ansprechpersonen

Sollten Sie noch Fragen haben, erreichen Sie die zuständigen Mitarbeitenden über folgenden Kontaktdaten:

Telefon: (0345) 5 81 - 61 17
Mail: anschluesse@hws-halle.de 

Bauvoranfragen

Benötigen Sie die Stellungnahme bezüglich Trink- oder Abwasseranschlüssen für Ihren Bauantrag?

  • Füllen Sie den Antrag auf Stellungnahme online aus.
  • Senden Sie uns den Antrag spätestens vier Wochen vor Einreichen des Bauantrages beim zuständigen Bauamt.

Trinkwasseranschluss

Die Beantragung des Trinkwasserhausanschlusses erfolgt gemeinsam mit einem Installationsunternehmen.

Zur Antragstellung benötigen wir


Sie benötigen auch einen Strom- oder Gasanschluss?

Besuchen Sie die Webseite der Energieversorgung Halle Netzgesellschaft Halle Gmbh.