Inhaltsbereich

Abfallarten

Altholz AI-AII

Altholz A1-A2Definition:
Naturbelassenes oder lediglich mechanisch bearbeitetes Altholz, das bei seiner Verwendung nicht mit holzfremden Stoffen verunreinigt wurde, sowie verleimtes, gestrichenes, beschichtetes oder anderweitig behandeltes Altholz ohne halogenorganische Verbindung in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel.

Beispiele:
Obst-, Gemüse- und Zierpflanzenkisten aus Vollholz, Paletten aus Vollholz, Dielen, Fehlböden, Bretterschalungen aus dem Innenausbau, Bauspanplatten, Holzhackschnitzel

Altholz AIII-AIV

Definition:
Behandeltes Altholz mit halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung (z.B. PVC-Beschichtung) sowie mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz, wie Bahnschwellen oder Leitungsmasten.

Beispiele:
Imprägnierte Bauhölzer aus dem Außenbereich, Holzfachwerk und Dachsparren, Fenster, Fensterstöcke, Außentüren, Bau- und Abbruchholz mit schädlichen Verunreinigungen

Baustellenabfälle (Gemischte Bau- und Abbruchabfälle bis 1500mm Seitenkantenlänge)

Definition:
Abfallgemisch aus dem Baubereich, Neubau, Umbau, Abriss etc.; besteht aus z.B. Folien, Verpackungsmaterial, Holz, Kunststoffen, Isoliermaterial (keine Mineralfasern), Kabelmaterial, Eisen- und Nichteisenmetalle)

Beispiele:
Gipskarton, Ziegel, Fenster, Türen, Dachrinnen, Holz, Glas usw.Baustellenabfaelle

Baustoffe auf Gipsbasis

Definition:
Gips ist ein Mineral aus der Mineralklasse der Sulfate und kann nicht mit den Bauschuttgemischen entsorgt werden.

Beispiele:
Baustoffe auf Gipsbasis
Gipskartonplatten, Gasbetonsteine (z.B. Y-Tong-Steine)

Boden und Steine

Definition:
Boden und Steine sind mineralische Stoffe aus nicht verunreinigtem Erd- und Felsmaterial.

Beispiele:
Erde, Sand, Lehm, Ton, Kies und Steine

Boden und Steine

Dachpappe

Definition:
Dachpappe ist eine mit Bitumen getränkte Pappe, die als Feuchtigkeitssperre in Bauteilen dient.

Dachpappe

Kompostierbare Abfälle (Baum- und Strauchschnitt)

Definition:

Grünschnittabfälle aus dem Garten

Beispiele:

geschnittene Äste und Zweige, Strauch- und Heckenschnitt und Stammholz bis maximal 8 cm Durchmesser

Gruenschnitt Garten

Kompostierbare Abfälle (Rasen, Laub, Spreu, Rinde)

Definition:
Pflanzliche Abfälle wie Rasenschnitt, Wildkräuter, Laub, Balkonpflanzen, frei von Fremdstoffen, wie z.B. Glas oder KunststoffeRasenschnitt Laub

Sperrmüll

SperrmuellDefinition:
Sperrmüll sind Einrichtungsgegenstände, die wegen ihrer Ausmaße, ihrer Sperrigkeit oder ihres Gewichtes nicht in einen Restmüllbehälter passen bzw. diesen beschädigen oder dessen Entleerung erschweren können

Beispiele:
Möbel, Regale, Betten, Matratzen, Lattenroste, Leitern, Teppichboden/ ohne Schadstoffe und kein Restmüll